Pressemitteilungen

PROPKO – der Branded Entertainment Summit mit einer Marketing Revolution am 16.10.2017 in Stuttgart

Stuttgart, 11.09.2017

Das diesjährige Programm des renommierten PROPKO – Branded Entertainment Summit steht fest.

Am 16. Oktober findet der bereits 15. Fachkongress im Literaturhaus in Stuttgart statt. Diese bundesweit führende Fachveranstaltung mit internationaler Ausrichtung beginnt um 10.00 Uhr und endet um ca. 17.00 Uhr.

In den sieben Stunden erhalten die Teilnehmer wie gewohnt einen tiefen Einblick in die Marketing-Instrumente Product Placement und Branded Entertainment.

Spezialisten berichten über die audiovisuelle Umsetzung ihrer Produkte und/oder Marke in den Medien wie Kino, TV, Internet oder Games. Und sie zeigen auf, welche Rolle Product Placement und Branded Entertainment in ihrem Mediamix spielen.

Mit im Programm sind u. a.:

  • „Branded Entertainment für Premium Hundefutter“
Kinofilmvermarktung und Branded Entertainment
  • Product Placement auf allen Mediakanälen – eine digitale technische Neuentwicklung aus Italien
  • Prop Identifyer – die Revolutionierung des Marketings
  • James Bond und Heineken – passt das?“ – scheinbarer Widerspruch als Basis erfolgreichen Branded Entertainments
  • Filme 2018 – Branded Entertainment als Basis für Marken-Promotion
  • How to Influencer Marketing – mit Botschaftern Medienkraft erzeugen
  • Influencer platzieren Sixt – wie Botschafter die Marke transportieren
  • Chancen und Risiken von Product Placement – aus Sicht einer Influencerin
  • Rechtliche Grenzen des Influencer-Marketings - typische Fehler und aktuelle Entwicklungen

Abgeschlossen wird der Fachtag mit der Verleihung des Product Placement und Branded Entertainment Awards (PPA) um 19.00 Uhr im Stuttgarter Rathaus. „Kreativen Spitzenleistungen geben wir im Stuttgarter Rathaus gerne ein Forum. Deshalb sind wir auch in diesem Jahr wieder Gastgeber des Product Placement und Branded Entertainment Awards und freuen uns darauf, die Besten der Branche hier begrüßen zu dürfen“, so Ines Aufrecht, die Leiterin der Wirtschaftsförderung der Landeshauptstadt Stuttgart.

Bewerbungsschluss für den PP-Award ist der 22.09. Infos und Bewerbungsunterlagen sind abrufbar unter

http://www.propko.de/award

Veranstalter:
W.TV Entertainment Marketing
Verband für Product Placement und Branded Entertainment e.V. (Schirmherr)

Partner und Sponsoren:
Interstuhl, Wirtschaftsförderung der Landeshauptstadt Stuttgart, Dietrich Film, Unverzagt von Have Rechtsanwälte

Medienpartner:
BEO Branded Entertainment Online, bcma Branded Content Marketing Association, Marketing-Börse

Award:
Auch dieses Jahr gestaltet der Künstler Thomas Waldner wieder aus edlem Papier aus dem Hause Gmund Büttenpapierfabrik die Skulpturen für die Sieger.

Bildnachweis/Icon PROPKO:
Honorarfrei, Quelle: W.TV Entertainment Marketing

Pressekontakt

Patricia Leßnerkraus
+49  (0)170 832 95 74
presse@propko.de